Dipl.-Psych. Sandra Sattler

Psychologische Psychotherapeutin

Aus- und Weiterbildung

Studium der Psychologie, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Schwerpunkt Verhaltenstherapie) am Frankfurter Institut für Verhaltenstherapie (FIVE APP)

Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin

Systemische Beraterin, systemische Paar- und Familientherapeutin

Systemische Sexualtherapeutin (Ausbildung bei Prof. U. Clement und Dr. A. Eck, igst Heidelberg)

Supervisorin (DGSv)

Weiterbildung zur Psychologischen Sachverständigen in Familienrechtssachen bei Prof. U. Jopt/ Dr. K. Behrend, Bielefeld, und zur Familienmediatorin (BAFM) bei H. Krabbe, Mediationswerkstatt Münster


        

Beruflicher Werdegang

Leiterin des Kinder- und Jugendtelefons („Nummer gegen Kummer“), Wiesbaden

Pädagogisch-psychologische Fachkraft in einer Inobhutnahmestelle für Mädchen

Dozentin im Masterstudiengang Diversität und Inklusion an der University of Applied Science (UAS) in Frankfurt

Bezugstherapeutin in einer psychosomatischen Rehaklinik in Bad Camberg und in der psychiatrischen Tagesklinik des Goethe-Universitätsklinikums in Frankfurt

Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit in der psychotherapeutischen Institutsambulanz FIVE Amb in Frankfurt und in einer Praxis in Mörfelden-Walldorf

Freiberufliche Tätigkeit als Psychologische Sachverständige in Familiensachen, Supervisorin und Familienmediatorin